Apfeltaschen im Sandwichtoaster

Toaster-Apfeltaschen mit Blätterteig

  • Apfeltaschen im Sandwichtoaster Rezept
von Nobbi´s Kochstunde
Leicht
Vorbereitungszeit

15 min
Koch-/Backzeit

8 min
Ruhezeit

k.A.

Zutaten:


2 Rolle(n) Blätterteig
4 Äpfel
3 EL Zucker
100 ml Apfelsaft
1 Eigelb
Sandwichtoaster

Optional:

Stabmixer
Puderzucker zum Bestreuen

für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 15 min | Koch-/Backzeit: 8 min | Ruhezeit: k.A. | Schwierigkeit: Leicht

  1. Für die Apfeltaschen aus dem Toaster die frischen Äpfel zuerst schälen, halbieren, den Strunk und das Kerngehäuse entfernen und in kleine Würfel schneiden.
  2. Apfelsaft und Zucker in einem Topf erhitzen.
  3. Geschnittene Äpfel dazu geben und für etwa 20 Minuten weichkochen lassen. Eventuell mit dem Stabmixer kurz durchpürieren.
  4. Blätterteig vollständig ausrollen, Backpapier entfernen und in 2 Hälften teilen.
  5. Mit einer Hälfte den Sandwichtoaster belegen. Etwas Apfelmasse auf den Blätterteig verteilen (siehe Video).
  6. Eigelb verquirlen und damit die Ränder bestreichen.
  7. Die zweite Hälfte Blätterteig darauf legen und leicht andrücken.
  8. Je nach Bräunungsgrad die Apfeltaschen für 6 - 8 Minuten im Toaster backen. Eventuell mit Puderzucker bestreuen. Fertig!

Ein Schuss Zitronensaft harmoniert auch sehr gut mit der Apfeltaschenfüllung.

Anzeige

Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
       

Das könnte dich auch interessieren

Anzeige

Anzeige

REZEPTVIDEO VON