"Die Küche ist das Herz das Hauses."

Bircher Müsli mit Erdbeersoße

  • Bircher Müsli mit Erdbeersoße
von Lila Kuchen
Leicht
Vorbereitungszeit

10 min
Koch-/Backzeit

15 min
Ruhezeit

60 min

Zutaten:


100 g Haferflocken
60 g Nüsse (Mandeln, ...)
300 g Naturjoghurt (3,5% Fettanteil)
2 EL Sahne
125 ml Milch
30 g Rosinen
60 g Datteln
Frisches Obst (z.B. 1-2 Nektarinen und/oder Erdbeeren)
Honig nach Bedarf

Für die Erdbeersoße:

250 g Erdbeeren
20 g Stärke
etwas Zucker

Sonstiges:

Stabmixer
Erdbeeren für die Deko

für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 10 min | Koch-/Backzeit: 15 min | Ruhezeit: 60 min | Schwierigkeit: Leicht

  1. Für das Bircher Müsli zuerst die Nüsse fein hacken. Datteln entkernen und mit einem Schluck Wasser in der Küchenmaschine zerkleinern.

  2. Gehackte Nüsse, Dattelmus, Haferflocken, Naturjoghurt, Sahne, Milch und Rosinen miteinander in einer Schüssel verrühren, abdecken und für ein paar Stunden im Kühlschrank lagern (oder besser noch über Nacht).

  3. Erdbeeren pürieren. Mit Zucker abschmecken. Die Stärke einrühren und im Topf köcheln lassen bis es die gewünschte Konsistenz erreicht hat.

  4. Frisches Obst in kleine Würfel schneiden und unter das gekühlte Bircher Müsli rühren. Eventuell noch mit etwas Honig abschmecken. Danach in Müslischüsseln oder Dessertgläser umfüllen, mit der Erdbeersoße toppen und mit Erdbeerstücken garnieren. Fertig.

Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
       

Ähnliche Rezepte