Chorizo Spargel vom Grill

  • Chorizo Spargel vom Grill Rezept
von Rurtalgriller
Leicht
Vorbereitungszeit

10 min
Koch-/Backzeit

20 min
Ruhezeit

k.A.

Zutaten:


500 g grüner Spargel
3 kleine Chorizo
1 kleine rote Zwiebel
3 Zweig(e) Thymian
1 TL Dijon Senf
3 EL Rotweinessig

für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 10 min | Koch-/Backzeit: 20 min | Ruhezeit: k.A. | Schwierigkeit: Leicht

  1. Für den gegrillten Spargel zuerst die Chorizo in kleine Würfel schneiden. Zwiebel schälen und fein hacken. Thymianblätter vom Zweig reiben.
  2. Chorizowürfel in einer Pfanne ohne Öl auslassen. Sobald die Chorizo knusprig braun und das Fett ausgetreten ist, die Würfel aus dem Fett heben und beides beiseite stellen.
  3. Für das Dressing den Essig, Senf, Thymianblättchen und die Zwiebel in eine Schüssel geben. Ausgelassenes Chorizoöl zum zum Dressing rühren und alles gut miteinander vermischen.
  4. In der Zwischenzeit die holzigen Enden des Spargels abbrechen und in etwas Olivenöl wenden - danach mit einer Prise Salz würzen.
  5. Den Spargel unter ständigem Wenden auf dem Grill für 5-10 Minuten weich grillen, bis er sich verbiegt, sobald man ihn am Ende hochhebt.
  6. Spargel auf einer Platte anrichten, dann das Dressing und die knusprigen Chorizowürfel darüber verteilen. Guten Appetit!

Gegrillter Spargel - Frühlingszeit ist Spargelzeit.

Anzeige

Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
       

Das könnte dich auch interessieren