Dry Aged Rib Eye Sandwich

Dabei könnt ihr mit den Zutaten

  • Dry Aged Rib Eye Sandwich Rezept
von Rurtalgriller
Mittel
Vorbereitungszeit

20 min
Koch-/Backzeit

15 min
Ruhezeit

k.A.

Zutaten:


Dry Aged Rib Eye Steak
Zucchini
Chicoree
Cherrytomaten
Kräuterseitlinge

Für die Salatsoße:

etwas Essig
Öl
Salz und Pfeffer

für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 20 min | Koch-/Backzeit: 15 min | Ruhezeit: k.A. | Schwierigkeit: Mittel

  1. Für das Rib Eye Sandwich zuerst den Grill vorheizen. Habt ihr keinen Grill oder gerade keine Lust dazu, dann verwendet eine Pfanne - noch besser - eine Gusspfanne!
  2. Das Gemüse für den Salat in mundgerechte Stücke schneiden. Auf dem vorgeheizten Grill trocken und scharf anbraten. Gemüse in eine Schüssel umfüllen.
  3. Für die Salatsauce alle Zutaten miteinander je nach Geschmack miteinander vermischen und würzen. Damit das gegrillte Gemüse übergießen und marinieren.
  4. Rib Eye Steak auf einer Seite mit Meersalz einreiben. Auf dem Grill je Seite für 3 Minuten scharf anbraten und dann bis zu einer Kerntemperatur von 54°C indirekt ziehen gelassen. Anschließend packt man es noch 5-10 Minuten in Aulfolie und kann es dann dünn aufschneiden.
  5. Sandwich mit den Zutaten belegen und schmecken lassen.

Das Dry Aged Rib Eye Sandwich kann ohne extra Soße genossen werden. Das Salatdressing reicht vollkommen aus.

Anzeige

Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
       

Das könnte dich auch interessieren