"Kinder, kommt meckern, Essen ist fertig!"

Essig Tomaten - Tomaten einlegen

Eingelegte Tomaten in Essig

  • Essig Tomaten - Tomaten einlegen Rezept
von JOES CUCINA VERDE
Leicht
Vorbereitungszeit

5 min
Koch-/Backzeit

10 min
Ruhezeit

5 min

Zutaten:


500 g Cocktailtomaten

Für die Marinade:

2 frische Chilischoten
2 Lorbeerblätter
1 EL schwarze Pfefferkörner, ganz
300 ml Weißweinessig
200 g Kristallzucker

Ausserdem:

Glas zum Abfüllen

für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 5 min | Koch-/Backzeit: 10 min | Ruhezeit: 5 min | Schwierigkeit: Leicht

  1. Für die eingelegten Tomaten in Essigsud zuerst die Tomaten in ein vorbereitetes und ausgewaschenes Einmachglas schichten.

  2. In einem Topf den Weißweinessig erhitzen. Zucker untermischen. Kurz aufkochen und solange verrühren bis sich der Zucker aufgelöst hat.

  3. Zur Essig-Zucker Marinade die restlichten Zutaten dazu geben, Herdplatte abschalten und noch wenige Minuten köcheln lassen.

  4. Danach über die geschichteten Tomaten gießen. Verschließen, kurz (für etwa 5 Minuten) umdrehen und kühl und verschlossen lagern. Fertig!

Essig Tomaten - Tomaten einlegen Rezept - Hinweise & Tipps
  • Dicht verschlossen halten die eingemachten Tomaten mehrere Monate.
  • Der Essigsud eignet sich auch für süße Weintrauben, Pflaumen und Aprikosen (Marillen).
Die eingelegten Essigtomaten passen zu Brie und Hartkäse, auf Salat und Mozzarella. Aber auch zu saftigem Steak!

Anzeige

Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
       

Das könnte dich auch interessieren

Anzeige

Anzeige

REZEPTVIDEO VON