"Beim Essen bin ich eher der Genießer Typ. Und du? - Fließband."

Kirschmarmelade - Thermomix

  • Kirschmarmelade - Thermomix Rezept
von Vanys Küche
Leicht
Vorbereitungszeit

10 min
Koch-/Backzeit

13 min
Ruhezeit

5 min

Zutaten:


1300 g Kirschen (mit Kern, ohne Stiel)
575 g Gelierzucker 2:1 (die Menge kann variieren)
1 Zitrone(n), den Saft davon

Ausserdem:

sterile Einmachgläser

für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 10 min | Koch-/Backzeit: 13 min | Ruhezeit: 5 min | Schwierigkeit: Leicht

  1. Für die Kirschenmarmelade zuerst die Kirschen mit Kern und dem Zitronensaft in den Mixtopf geben und für etwa 3 Minuten / Linkslauf / Stufe 4 entkernen.

  2. Alles durch ein Sieb geben, damit die Kerne aufgefangen werden.

  3. Thermomix-Waage aktivieren, den Kirschsaft und das Fruchtfleisch zurück in den Mixtopf geben. Die Masse für 10-15 Sekunden auf Stufe 6-7 pürieren (das Fruchtfleisch wird somit zerkleinert).

  4. Den Gelierzucker entsprechend der Fruchtmenge portionieren (Verhältnis 2:1, d.h. doppelte Menge Obst zu Zucker). Gelierzucker dazu geben und die Marmelade für etwa 13 Minuten / 100°C / Stufe 1 einkochen.

    Tipp: Ich empfehle nach etwa 9 Minuten zu schauen, ob die Marmelade bereits sprudelnd gekocht hat (mind. 4-5 Min. lang sollte sie gekocht haben) um dann auf 90°C runterzustellen - sie könnte sonst überlaufen.

  5. Wenn sich an der Oberfläche Schaum gebildet hat, einfach nochmal kurz auf Stufe 7 mixen.

  6. Anschließend direkt in Einmachgläser umfüllen und abkühlen lassen. Fertig!

Anzeige

Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
       

Das könnte dich auch interessieren