"Solange Kakaobohnen an Bäumen wachsen, ist Schokolade für mich Obst."

Lemon Curd - Zitronenaufstrich

  • Lemon Curd - Zitronenaufstrich Rezept
von KuechenSchelle
Leicht
Vorbereitungszeit

10 min
Koch-/Backzeit

15 min
Ruhezeit

k.A.

Zutaten:


200 g Butter
200 g Zucker
3 Bio-Zitronen, Abrieb und Saft
5 Eigelb

für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 10 min | Koch-/Backzeit: 15 min | Ruhezeit: k.A. | Schwierigkeit: Leicht

  1. Für den Lemon Curd Aufstrich die Butter, Zucker, Saft und Abrieb der Zitronen in eine Schüssel geben und über Wasserdampf (siehe Video) erhitzen, bis die Butter und der Zucker geschmolzen sind.

  2. Sobald alles geschmolzen ist, die Hitze auf geringe Temperatur zurückschalten.

  3. Eigelbe nach und nach unterrühren bis eine homogene Masse entsteht. Dabei achten, dass die Masse nicht zu heiß ist.

  4. Das ganze etwa 10 Minuten einkochen lassen bis das Lemon Curd nach Wunsch eingedickt ist.

  5. Danach durch ein Sieb streichen. In Einmachgläser füllen, kurz abkühlen lassen und danach bis zum Verzehr in den Kühlschrank stellen. Fertig!

Das Lemon Curd kann als Aufstrich, Creme für Kuchen und für viele weitere süße Rezepte verwendet werden.

Anzeige

Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
       

Ähnliche Rezepte

Anzeige

Anzeige

REZEPTVIDEO VON