"Ein gutes Essen ist Balsam für die Seele."

Low Carb Tiramisu

  • Low Carb Tiramisu Rezept
Vorbereitungszeit

15 min
Koch-/Backzeit

20 min
Ruhezeit

k.A.

Zutaten:



Für den Kuchenteig:

150 g gemahlene Mandeln
1 TL Zimt
3 Ei(er)
50 g Xucker light

Für die Creme:

4 Eigelb
50 g Xucker light
500 g Mascarpone
6 EL Instantkaffee (aufgelöst) für jede Schicht des Kuchenbodens

für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 15 min | Koch-/Backzeit: 20 min | Ruhezeit: k.A. | Schwierigkeit: Leicht

  1. Für das Tiramisu Low Carb bereiten wir zuerst den Teig vor. Dazu geben wir die Eier und den Xucker in eine Schüssel und mixen es mit einem Rührgerät etwas sprudelig, bis sich der Xucker aufgelöst hat.

  2. Geriebene Mandeln und Zimt miteinander vermischen und zum Ei geben. Alles gründlich zu einem Teig rühren.

  3. Backofen auf 170°C Umluft vorheizen.

  4. Danach in eine Springform umfüllen und gleichmäßig verteilen.

  5. Den Teig für etwa 20 Minuten darin backen.

  6. In der Zwischenzeit wird die Creme zubereitet. Dazu die Eigelbe und den Xucker in eine Schüssel geben und solange verrühren bis sich der Xucker aufgelöst hat.

  7. Mascarpone unterrühren und kalt stellen.

  8. Sobald der Teig fertig gebacken ist in 2 Teile (Scheiben) schneiden und etwas abkühlen lassen (siehe Video).

  9. Eine Scheibe dient als Boden. Zuerst wird diese oberflächlich mit Kaffee (5 - 6 EL) beträufelt. Dann die Hälfte der gekühlten Creme darauf verteilen und glatt streichen.

  10. Die 2. Scheibe wird darüber gelegt und ebenfalls mit Kaffee beträufelt. Mit der restlichen Creme oben und am Rand "eingecremt" und mit Kakaopulver bestäubt. Fertig :)

Anzeige

Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
       

Ähnliche Rezepte

Anzeige

Anzeige