Pasta mit Paprika-Cheddar-Soße

im Thermomix® TM 5

  • Pasta mit Paprika-Cheddar-Soße Rezept
von Thermiliscious
Leicht
Vorbereitungszeit

10 min
Koch-/Backzeit

10 min
Ruhezeit

k.A.

Zutaten:


Pasta nach Wahl
1 Zwiebel(n), geschält & geviertelt
2 Knoblauchzehe(n)
2 Paprika
2 EL Tomatenmark
40 g Butter, in Stücken
2 EL Mehl oder Speisestärke
1 EL Gemüsebrühpulver
1 Becher Sahne
250 g Milch
100 g Cheddar-Käse, in Würfeln
1 gestr. TL Zucker
etwas Salz
1 Prise(n) Pfeffer

für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 10 min | Koch-/Backzeit: 10 min | Ruhezeit: k.A. | Schwierigkeit: Leicht

  1. Zwiebel schälen und vierteln. Knoblauchzehen schälen. Paprika waschen, entkernen und in Würfel schneiden.
  2. Für die Paprika-Cheddar Soße die Zwiebel, Knoblauchzehen und Paprikaschoten in den Mixtopf geben und für 6 Sekunden / Stufe 4 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben.
  3. Butter und Tomatenmark dazu geben und für 3 Minuten / Varoma / Stufe 2 dünsten.
  4. Die restlichen Zutaten für die Sauce dazu geben und für 7 Minuten / Varoma / Stufe 1 kochen.
  5. In der Zwischenzeit die Pasta nach Packungsanleitung zubereiten.
  6. Paprika-Cheddar Sauce eventuell nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit der Pasta servieren. Guten Appetit!

Anzeige

Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
       

Das könnte dich auch interessieren