Pflaumenkuchen - Torta della Nonna

Saftiger Zwetschgenkuchen

Pflaumenkuchen - Torta della Nonna Rezept
von JOES CUCINA VERDE
Leicht
Vorbereitungszeit

15 min
Koch-/Backzeit

60 min
Ruhezeit

-

Zutaten:


12 Zwetschgen (Pflaumen)
0.5 Zitrone
100 g Mehl
0.5 Pkg. Backpulver
300 g brauner Zucker
1 Pkg. Vanillezucker
2 frische Eier
100 g Zucker
100 ml Milch

Ausserdem:

Auflaufform (30 x 20 cm)
Mehl zum Bestäuben
Staubzucker (optional)

für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 15 min | Koch-/Backzeit: 60 min | Ruhezeit: - | Schwierigkeit: Leicht

  1. Für den Pflaumenkuchen die Pflaumen waschen, halbieren, den Kern entfernen und in einer Schüssel mit dem Saft der Zitrone beträufeln. Beiseite stellen.
  2. Für das Mehl alle Zutaten nacheinander zu einem geschmeidigen Teig verrühren.
  3. Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  4. Auflaufform mit etwas Butter einfetten und danach mit dem Mehl bestreuen. Überschüssiges Mehl danach entfernen.
  5. Teig in die Auflaufform füllen und gleichmäßig verstreichen.
  6. Mit den Pflaumenhälften belegen und im vorgeheizten Backofen für 50 - 60 Minuten goldbraun backen.
  7. Pflaumenkuchen mit Puderzucker bestreuen und mit Schlagobers servieren. Lasst es euch schmecken :)

Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
     

Anzeige

Rezept drucken

Anzeige

REZEPTVIDEO VON

Anzeige