Plätzchen mit Körnertopping

  • Plätzchen mit Körnertopping Rezept
von P&S Backparadies
Leicht
Vorbereitungszeit

15 min
Koch-/Backzeit

15 min
Ruhezeit

k.A.

Zutaten:



Für den Teig:

250 g Butter, weich
100 ml Öl
2 Eiweiß
2 EL Puderzucker
1.5 TL Salz
3 EL Essig
1 Pkg. Backpulver
600 g Mehl

Ausserdem:

Körnermischung (Sonnenblumen-, Sesamkörner, etc.)

für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 15 min | Koch-/Backzeit: 15 min | Ruhezeit: k.A. | Schwierigkeit: Leicht

  1. Für die Körner Plätzchen zuerst das Eiweiß vom Eigelb trennen. Eigelb zur Seite stellen und alle anderen Zutaten für den Teig in eine Rührschüssel geben und zu einem weichen Teig verkneten. Dabei das Mehl nach und nach zu den flüssigen Zutaten dazu geben.
  2. Backrohr auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  3. Fertigen Teig zu kleinen Kugeln formen (siehe Video) und leicht flach drücken. Oberflächlich mit dem Eigelb bestreichen, mit der Körnermischung bestreuen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen.
  4. Plätzchen im vorgeheizten Backrohr für etwa 15 Minuten goldbraun backen.
  5. Etwas abkühlen lassen und servieren.

Anzeige

Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
       

Das könnte dich auch interessieren

Anzeige

Anzeige

REZEPTVIDEO VON