"Hoffentlich erfährt mein Salat nicht, dass ich während des Essens an Kuchen denke!"

Rote Linsensuppe - One Pot

Linseneintopf - Vegan & mega lecker

  • Rote Linsensuppe - One Pot Rezept
von Lila Kuchen
Leicht
Vorbereitungszeit

15 min
Koch-/Backzeit

20 min
Ruhezeit

k.A.

Zutaten:


200 g rote Linsen
1 Liter kochendes Wasser
1 große Zwiebel
2 EL Öl
1 Sellerieknolle
4 kleine Kartoffeln
2 Tomaten
1 roter Paprika
1 Zitrone
1 EL Tomatenmark
1 TL (gehäuft) Thymian
1 TL (gehäuft) Paprikapulver, edelsüß
Kräuter nach Wahl
Salz und Pfeffer

für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 15 min | Koch-/Backzeit: 20 min | Ruhezeit: k.A. | Schwierigkeit: Leicht

  1. Für die rote Linsensuppe das Gemüse waschen und in kleine Würfel schneiden. Kräuter fein hacken.
  2. Rote Linsen waschen.
  3. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebel darin kurz anbraten. Paprikapulver dazugeben und kurz mitrösten.

  4. Gewaschene Linsen hinzugeben, auch kurz anbraten und danach das restliche Gemüse dazu geben.

  5. Mit kochendem Wasser (800 - 1000 ml) ablöschen. Tomatenmark und Thymian zugeben und bei geschlossenem Deckel etwa 20 Minuten köcheln lassen (bis das Gemüse weich gekocht ist).

  6. Kräuter in den letzten Minuten hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  7. Der Zitronensaft kann während dem Kochen beigegeben werden oder individuell nach Geschmack auch einzeln auf die Linsensuppe im Teller geträufelt werden.

Roter Linseneintopf - Eine echte Proteinbombe aus pflanzlichem Eiweiß.

Anzeige

Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
       

Ähnliche Rezepte

Wintersalat

20 min Leicht

Kartoffelbrei

20 min Leicht