Rotkohl als Beilage | Thermomix®

Weihnachtlicher Rotkohl selber machen

  • Rotkohl als Beilage | Thermomix® Rezept
Rotkohl als Beilage | Thermomix® Rezept
von Thermosternchen
Leicht
Vorbereitungszeit

5 min
Koch-/Backzeit

66 min
Ruhezeit

-

Zutaten:


2 Stück(e) Apfel (am besten Boskop)
1 kg Rotkohl
1 Zwiebel(n)
100 g Griebenschmalz
1 Blatt Lorbeer
3 Pimentkörner
60 g Rotweinessig
60 g Zucker
1 TL Salz
1 Glas Apfelkompott
1 Würfel Gemüsebrühe
150 g Wasser
50 g Johannisbeergelee
etwas Zimt

für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 5 min | Koch-/Backzeit: 66 min | Ruhezeit: - | Schwierigkeit: Leicht

  1. Für den eingemachten Rotkohl die Äpfel in Stücke schneiden. Rotkohl und Zwiebel vierteln.
  2. Die Äpfel in den Mixtopf geben und für 5 Sekunden / Stufe 5 zerkleinern. Danach umfüllen.
  3. Zunächst den Rotkohl in den Mixtopf geben und für 5 Sekunden / Stufe 5 zerkleinern. Ebenfalls umfüllen.
  4. Die Zwiebel in den Mixtopf geben und 5 Sekunden / Stufe 5 zerkleinern.
  5. Schmalz dazu geben und für 3 Minuten / Varoma / Linkslauf / Stufe 2 glasig dünsten.
  6. Den Rotkohl wieder dazu geben und nochmals für 3 Minuten / Stufe 2 / Varoma / Linkslauf dünsten.
  7. Äpfel, Essig, Zucker, Salz, Gemüsebrühpulver, Wasser und Gewürze in den Mixtopf geben und für 60 Minuten / 100 Grad / Linkslauf / Stufe 1 einkochen lassen.
  8. Apfelkompott und Gelee untermischen. Fertig!

Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
     

Anzeige

Rezept drucken

Anzeige

Anzeige

REZEPTVIDEO VON

Anzeige