Rucola-Avocado Salat mit gebratenem Lachs

Rucola-Avocado Salat mit gebratenem Lachs Rezept
von JOES CUCINA VERDE
Leicht
Vorbereitungszeit

15 min
Koch-/Backzeit

15 min
Ruhezeit

-

Zutaten:


2 Lachsfilet(s)
Salz und Pfeffer
Rucola
Sauerampfer
Kirschtomaten
Lauchzwiebel(n)
Avocado
etwas Öl, zum Anbraten

Für das Dressing:

1 Orange, den Saft davon
1 TL Senf
etwas Honig
Prise(n) Pfeffer
4 EL Olivenöl

für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 15 min | Koch-/Backzeit: 15 min | Ruhezeit: - | Schwierigkeit: Leicht

  1. Für den Rucola-Avocado Salat die Kirschtomaten halbieren. Lauchzwiebel in Ringe schneiden. Den Kern der Avocado entfernen und das Fruchtfleisch in Scheiben schneiden.
  2. Für das Dressing alle Zutaten in einer Schüssel verrühren.
  3. Salat auf einem Teller anrichten oder miteinander in eine Schüssel geben. Mit dem Dressing marinieren.
  4. Lachsfilets mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Lachs darin an beiden Seiten etwa je 7 Minuten braten. Dabei achten, dass die Hautseite anfangs oben ist.
  6. Gebratenen Lachs mit dem Rucola-Avocado Salat anrichten und schmecken lassen. Guten Appetit!

Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
     

Anzeige

Rezept drucken

Anzeige

REZEPTVIDEO VON

Anzeige