"Mit Liebe kochen ist Nahrung für die Seele."

Schokoladenkuchen

mit Bienenstichkruste

  • Schokoladenkuchen
von Vanys Küche
Leicht
Vorbereitungszeit

10 min
Koch-/Backzeit

70 min
Ruhezeit

30 min

Zutaten:


200 g Butter, in Stücken
100 g Zartbitterschokolade, in Stücken
20 g Mandeln, gehobelt
150 g Zucker
100 g brauner Zucker
3 Eier
100 g Wasser
140 g Mehl
40 g Kakaopulver

Für die Bienenstichkruste:

100 g Mandeln, gehobelt
20 g Milch
50 g Butter
40 g Honig
40 g Zucker
Prise Salz

Sonstiges:

Kastenform (25 cm)

für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 10 min | Koch-/Backzeit: 70 min | Ruhezeit: 30 min | Schwierigkeit: Leicht

  1. Für den Schokokuchen den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

  2. Backform mit Butter oder Margarine einfetten und mit Mandeln bestreuen.

  3. Für den Teig die Schokolade in den Mixtopf geben und für 8 Sekunden / Stufe 10 zerkleinern. Mit einem Spatel nach unten schieben.

  4. Eier, Zucker, brauner Zucker und die Butter in den Mixtopf geben und für 1 Minuten / Stufe 4 miteinander verrühren.

  5. Kakaopulver, Mehl und Wasser dazu geben und für 30 Sekunden / Stufe 4-5 vermischen. Fertige Teigmasse in die vorbereitete Kastenform füllen und gleichmäßig verteilen. Im vorgeheizten Backofen für 50 - 55 Minuten backen.

  6. In der Zwischenzeit für den Bienenstich die Butter, Honig, Zucker und Prise Salz in den Mixtopf geben und für 2 Minuten / 90°C / Stufe 2 erhitzen.

  7. Danach die Milch hinzugeben und für 1 Minute / 90°C / Stufe 2 weiter erhitzen.

  8. Zuletzt die gehobelten Mandelblättchen in den Mixtopf geben und für 20 Sekunden / Linkslauf / Stufe 1 kurz unterrühren.

  9. Mandelmischung auf dem Schokokuchen gleichmäßig verteilen und für weitere 15 Minuten bei 180° Ober-/Unterhitze fertig backen. Kurz abkühlen lassen und schmecken lassen.

Anzeige

Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
     

Ähnliche Rezepte

Anzeige

Anzeige

REZEPTVIDEO VON