Smoked Western Baked Beans

Baked Beans aus dem Dutch Oven ft6

  • Smoked Western Baked Beans Rezept
Smoked Western Baked Beans Rezept
von Rurtalgriller
Leicht
Vorbereitungszeit

20 min
Koch-/Backzeit

60 min
Ruhezeit

-

Zutaten:


1 kg Rinderhackfleisch
4 Zwiebeln, klein gehackt
3 Knoblauchzehen, klein gehackt
2 EL Pfeffer
2 EL Salz
350 g brauner Zucker
1 Liter passierte Tomaten
1 TL Mehl oder Speisestärke
2 TL Senf
2 Pkg. Speck, gewürfelt
1200 g Bohnen, Abtropfgewicht
2 Jalapeno, klein gehackt
3 EL Royal Flush

für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 20 min | Koch-/Backzeit: 60 min | Ruhezeit: - | Schwierigkeit: Leicht

  1. Für die Baked Beans zuerst die Bohnen bis auf eine kleine Dose abtropfen und abspülen.
  2. In die nicht abgetropften Bohnen kommt der Royal Flush Rub und die klein geschnittene Jalapeno. Dies wird ordentlich vermengt und dazu kommen jetzt die abgespülten Bohnen - alles miteinander vermischen.
  3. Den Dutch Oven vorheizen und den Bacon auslassen.
  4. Dann die Zwiebeln und dann das Hackfleisch hinzugeben. Jetzt kann das Salz und der Pfeffer hinzugegeben werden. Alles schön unterrühren und ohne Deckel kochen lassen.
  5. Wer mag kann jetzt noch etwas Räucherholz nachlegen, um dem Gericht sein typisches Aroma zu verpassen. Man kann hier natürlich auch Liquid Smoke verwenden.
  6. Die passierten Tomaten mit dem Mehl vermischen.
  7. Tomaten-Mehl Gemisch in den Topf geben, danach den Senf, der braune Zucker und die Bohnen. Nochmal ordentlich umrühren und bei offenem Deckel, aber geschlossenem Grill, für 45-60 Minuten kochen lassen. Gelegentlich umrühren nicht vergessen.
  8. Wem die Konsistenz der Baked Beans zu dick ist kann einfach mit Wasser oder Kaffee auf die bevorzugte Konsistenz verdünnen. Fertig!

Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
     

Anzeige

Rezept drucken

Anzeige

REZEPTVIDEO VON

Anzeige