Vegane Gemüsesuppe mit Spargel

Spargelsuppe mit Tofu - vegan und lecker

  • Vegane Gemüsesuppe mit Spargel Rezept
von JOES CUCINA VERDE
Leicht
Vorbereitungszeit

10 min
Koch-/Backzeit

10 min
Ruhezeit

120 min

Zutaten:


250 g Tofu
1 BIO Zitrone
150 g grüner Spargel
1 Zucchini(s)
100 g Zuckerschote(n)
2 Lauchzwiebel(n)
1 Pak Choi
4 Stiel(e) frischer Kerbel
1.5 l Gemüsebrühe
Salz und Pfeffer

für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 10 min | Koch-/Backzeit: 10 min | Ruhezeit: 120 min | Schwierigkeit: Leicht

  1. Für die vegane Gemüsesuppe den holzigen unteren Teil des Spargels entfernen. Spargel in Stück schneiden. Spargelspitzen dabei in eine eigene Schüssel geben. Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden. Zucchini, Pak Choi und Zuckerschoten in kleine Stücke/Würfel schneiden.
  2. Tofu in mundgerechte Würfel schneiden. Mit dem Saft der Zitrone und dem Schalenabrieb vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen und für etwa 2 Stunden kalt stellen.
  3. Gemüsebrühe in einem großen Topf aufkochen. Spargel (ohne Spitzen) und Lauchzwiebel hinzugeben. Nach 1 - 2 Minuten den Zucchini und die Spargelspitzen dazu geben. Nach weiteren 1 - 2 Minuten den Pak Choi und die Zuckerschoten dazugeben und für wenige Minuten mitgaren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Zuletzt nur mehr die Tofuwürfel in der Spargelsuppe kurz erwärmen, in Suppenschüsseln umfüllen und mit gehackter Petersilie oder Kerbel bestreuen und servieren.

Anzeige

Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
       

Das könnte dich auch interessieren