Veganer Mett-Aufstrich

Die leckere Mett-Alternative auch für Fleischliebhaber

Veganer Mett-Aufstrich Rezept
Vorbereitungszeit

10 min
Koch-/Backzeit

-
Ruhezeit

-

Zutaten:


100 g Reiswaffeln
1 Zwiebel, mittelgroß
2 Tomate(n)
2 EL Tomatenmark
100 ml Öl
200 ml Gemüsebrühe
Salz und Pfeffer
Paprikapulver

für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 10 min | Koch-/Backzeit: - | Ruhezeit: - | Schwierigkeit: Leicht

  1. Für den veganen Mett-Aufstrich die Reiswaffeln zerbröseln. Zwiebel schälen und fein hacken. Kerngehäuse der Tomaten entfernen und klein würfeln.
  2. Reiswaffeln, Zwiebel, Tommaten und Tomatenmark in eine Schüssel geben. Nach nach nach mit Öl und Gemüsebrühe verrühren, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.
  3. Mit den Gewürzen abschmecken und bis zum Verzehr kalt stellen. Guten Appetit!

Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
     

Anzeige

Rezept drucken

Anzeige

Ähnliche Rezepte

REZEPTVIDEO VON

Anzeige

Weitere Rezepte von Backen & kochen mit Stefan