"Bitte hör auf Pilze zu essen. Da wohnen Schlümpfe darin."

Herzhafte Schinken-Röstzwiebel-Muffins

Im Thermomix® TM 31

  • Herzhafte Schinken-Röstzwiebel-Muffins Rezept
von Thermiliscious
Leicht
Vorbereitungszeit

10 min
Koch-/Backzeit

25 min
Ruhezeit

k.A.

Zutaten:


250 g Mehl
1 Pkg. Backpulver
1 Ei(er)
200 g Kräuterquark
50 g Milch
50 g Butter, in Stücken
150 g magere Schinkenwürfel
75 g Röstzwiebeln
15 Cocktailtomaten
12 Muffinförmchen oder 1 Blech

für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 10 min | Koch-/Backzeit: 25 min | Ruhezeit: k.A. | Schwierigkeit: Leicht

  1. Für die Schinken-Röstzwiebel Muffins alle Zutaten (außer die Cocktailtomaten) in den Mixtopf geben und für 1 Minute auf der Teigknetstufe verkneten.

  2. Backrohr auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

  3. Muffinform einfetten oder mit Papierförmchen auslegen.

  4. Teig auf die Förmchen gleichmäßig aufteilen.

  5. Cocktailtomaten halbieren und je 2 Tomatenhälften oben drauf geben und im vorgeheizten Backofen für 20 - 25 Minuten backen.

  6. Mit Basilikumblätter garnieren und warm oder kalt genießen. Fertig!

Ohne Thermomix braucht ihr die Zutaten nur in einem Mixer zu einem Teig verkneten. Auf die Förmchen aufteilen und wie gewohnt im Backrohr fertig backen.

Anzeige

Schlagwörter:

Schinken
Snack
Thermomix
Muffin
Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
       

Das könnte dich auch interessieren