"Ein gutes Essen ist Balsam für die Seele."

Sprichwort aus Tadschikistan

Protein Pancakes

  • Protein Pancakes Rezept
Vorbereitungszeit

15 min
Koch-/Backzeit

10 min
Ruhezeit

k.A.

Zutaten:


8 Eiklar
250 g Magerquark
100 g Proteinpulver
4 TL Xucker light
2 EL Wasser
2 TL Kokosöl
etwas Agavendicksaft
Obst (z.B Kiwi, Erdbeere, Heidelbeere etc.)

Sonstiges:

Mixer zum Aufschlagen

für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 15 min | Koch-/Backzeit: 10 min | Ruhezeit: k.A. | Schwierigkeit: Leicht

  1. Für die Protein-Pancakes zuerst das Eiklar zu Eischnee aufschlagen.

  2. Magerquark (Topfen), Proteinpulver, Xucker und Wasser im Eischnee unterheben.

  3. Kokosöl in einer Pfanne zerlassen.

  4. Portionsweise mit einem Löffel die Pancakes darin goldbraun heraus backen.

  5. Obst in mundgerechte Stücke schneiden.

  6. Pancakes auf einem Teller anrichten. Mit dem Obst servieren und mit etwas Agavendicksaft beträufeln. Guten Appetit :)

Anzeige

Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
       

Ähnliche Rezepte

Kokos Mug-Cake

10 min Leicht

Birnenauflauf

80 min Mittel

Honigtorte

40 min Mittel