"Nach einer guten Mahlzeit kann man allen verzeihen, selbst den eigenen Verwandten."

Oscar Wilde

Apfeltarte mit Kirschen

Apfelkuchen Rezept - saftiger Apple pie gesund & schnell

  • Apfeltarte mit Kirschen Rezept
von Lila Kuchen
Leicht
Vorbereitungszeit

20 min
Koch-/Backzeit

25 min
Ruhezeit

k.A.

Zutaten:


450 g Äpfel, geschält
etwas Zitronensaft
50 g getrocknete Kirschen
1 EL Honig
1 TL Zimt
etwas Butter zum Einfetten

Für den Teig:

250 g Vollkornmehl
0.5 TL Backpulver
60 g Butter
60 g reife Banane
60 g Honig
1 Ei (M)

für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 20 min | Koch-/Backzeit: 25 min | Ruhezeit: k.A. | Schwierigkeit: Leicht

  1. Für den Apfelkuchen die Äpfel in kleine Stücke schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln, damit sie nicht gleich oxidieren und beiseite stellen.

  2. Alle Zutaten für den Teig in eine große Schüssel geben und per Hand zu einem Teig verkneten. Danach in der Tarteform gleichmäßig auf dem Boden verteilen/andrücken und leicht an den Rändern hochziehen (siehe Video).

  3. Backofen auf 175°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

  4. Für die Füllung die Äpfel, Kirschen, Honig und Zucker miteinander vermengen. Danach in die vorbereitete Tarteform füllen und gleichmäßig aufteilen.

  5. Apfelkuchen im Backofen für etwa 20 Minuten goldbraun backen bis die Äpfel gar sind und genießen.

Fettarmes Apfelkuchen Rezept - ideal für die Kaffeepause.

Anzeige

Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
       

Das könnte dich auch interessieren

Anzeige

Anzeige

REZEPTVIDEO VON