Currywurstsuppe - Thermomix®

Currysuppe mit Würstchen aus dem Thermomix® TM 5

  • Currywurstsuppe - Thermomix® Rezept
von Thermiliscious
Leicht
Vorbereitungszeit

10 min
Koch-/Backzeit

20 min
Ruhezeit

k.A.

Zutaten:


350 g Bratwurst, in Scheiben
1 EL Curry
2 Zwiebel(n), geviertelt
20 g Öl
2 Dose(n) Tomaten, gehackt (je 400g)
1 TL Gemüsebrühpulver
425 g Wasser, kochend
1 geh. EL brauner Zucker
0.5 TL Salz
0.5 TL Pfeffer
75 g Curryketchup

Ausserdem:

etwas Fett zum Anbraten
etwas Schmand (optional)
einige Kartoffelsticks (optional)

für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 10 min | Koch-/Backzeit: 20 min | Ruhezeit: k.A. | Schwierigkeit: Leicht

  1. Für die Currywurstsuppe zuerst die geschälten Zwiebeln in den Mixtopf geben und für 5 Sekunden / Stufe 5 zerkleinern. Mit einem Spatel nach unten schieben und nochmals für 5 Sekunden / Stufe 5 zerkleinern. Nochmals nach unten schieben.
  2. Das Öl dazu geben und die Zwiebeln darin für 3 Minuten / Varoma / Stufe 1 andünsten.
  3. Tomaten, Gemüsebrühpulver, kochendes Wasser, Zucker, Salz und Pfeffer in den Mixtopf geben und für 10 Minuten / 100°C / Stufe 1 aufkochen.
  4. In der Zwischenzeit die Bratwurst in etwas Fett scharf anbraten. Mit Currypulver vermischen und bis zum Gebrauch zur Seite stellen.
  5. Sobald die Zutaten im Mixtopf aufgekocht wurden, werden diese für 1 Minute / Stufe 2 - 10 (dabei währenddessen stufenweise erhöhen) fein püriert.
  6. Curryketchup und angebratene Bratwurst hinzugeben und für 5 Minuten / 90°C / Linkslauf / Stufe 1 - 2 weiterköcheln lassen.
  7. Eventuell nochmals mit den Gewürzen abschmecken. In Suppenteller servieren und optional mit einem Kleks Schmand und Kartoffelsticks garnieren. Guten Appetit!

Anzeige

Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
       

Das könnte dich auch interessieren

Anzeige

Anzeige

REZEPTVIDEO VON