"Habe meine Ernährung umgestellt. Die Kekse stehen nun links vom Laptop."

Laugen-Kastanien - Thermomix®

  • Laugen-Kastanien - Thermomix® Rezept
von Vanys Küche
Leicht
Vorbereitungszeit

30 min
Koch-/Backzeit

20 min
Ruhezeit

k.A.

Zutaten:



Für den Teig:

250 g Wasser, lauwarm
20 g frische Hefe
1 gestr. TL Zucker
30 g Butter
500 g Weizen- oder Dinkelmehl
2 TL Salz

Für die Lauge:

500 g Wasser
2 geh. EL Natron

für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 30 min | Koch-/Backzeit: 20 min | Ruhezeit: k.A. | Schwierigkeit: Leicht

  1. Für das Laugengebäck zuerst das Wasser, Butter, Zucker und Hefe in den Mixtopf geben. Bei 37°C / Stufe 1 für 2 Minuten verrühren.

  2. Mehl und Salz dazu geben. Deckel wieder schließen und für 2 Minuten auf der Knetstufe zu einem glatten Teig verarbeiten.

  3. Backofen auf 175°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

  4. Für das Laugenwasser das Wasser in einem Topf zum Kochen bringen. Natron darin auflösen.

  5. Aus dem Teig kleine ovale Rollen (Kugeln) formen mit etwa 30 - 35 Gramm (siehe Video).

  6. Teigkugeln für 30 Sekunden in das kochende Wasserbad geben und auf einem Küchenpapier oder ähnlichem abtropfen und abkühlen lassen.

  7. Sobald die Laugenbrötchen abgekühlt sind, mit einer Schere oder scharfem Messer in der Mitte teilen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech verteilen.

  8. Im vorgeheizten Backofen für 15 - 20 Minuten goldbraun backen.

Die Laugen-Kastanien können auch vor dem Backen mit Sonnenblumen, Kürbiskernen, Sesam oder Salz bestreut werden.

Anzeige

Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
       

Ähnliche Rezepte