"Wenn man Nachts nichts essen soll, warum gibt es dann Licht im Kühlschrank."

Lauchsuppe mit Hackfleisch

und Schmelzkäse

  • Lauchsuppe mit Hackfleisch Rezept
von Ronny Lindner
Leicht
Vorbereitungszeit

10 min
Koch-/Backzeit

40 min
Ruhezeit

k.A.

Zutaten:


1 kg Hackfleisch
2 grosse Lauchstangen
600 g Schmelzkäse
2 EL Wurzelgemüse
Salz und Pfeffer
Butterschmalz
Wasser

für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 10 min | Koch-/Backzeit: 40 min | Ruhezeit: k.A. | Schwierigkeit: Leicht

  1. Für die Lauchsuppe den Lauch in etwa 3 mm breite Scheiben schneiden.

  2. In einem großen Topf das Butterschmalz zergehen lassen und das Hackfleisch darin anbraten.

  3. Kleingehacktes Wurzelgemüse dazugeben und mitbraten.

  4. Nachdem alles gut angebraten ist, kommt der geschnittene Lauch dazu. Alle gut miteinander vermischen.

  5. Mit Wasser auffüllen, bis die Zutaten komplett damit bedeckt sind. Zugedeckt etwa 30 Minuten köcheln lassen bis der Lauch weichgekocht ist.

  6. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schmelzkäse dazugeben, gut verrühren und nochmals kurz köcheln lassen.

  7. Lauchsuppe servieren und genießen.

Anzeige

Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
       

Ähnliche Rezepte

Rucola-Risotto

50 min Mittel

Gebackene Zucchini

40 min Leicht

Thüringer Klöse

40 min Leicht

Anzeige

Anzeige

REZEPTVIDEO VON