"Rette die Erde! Sie ist der einzige Planet, auf dem es Schokolade gibt."

Pulled Chicken aus dem Petromax

  • Pulled Chicken aus dem Petromax Rezept
von Rurtalgriller
Leicht
Vorbereitungszeit

10 min
Koch-/Backzeit

120 min
Ruhezeit

k.A.

Zutaten:


500 g Hühnerbrust
1 rote Paprika
0.5 Chili
1 Monoknoblauch
1 Gemüsezwiebel
BBQ Rub Eurer Wahl
Tomatenmark
passierte Tomaten
Worchestersoße
Rauchsalz
Balsamico Essig

für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 10 min | Koch-/Backzeit: 120 min | Ruhezeit: k.A. | Schwierigkeit: Leicht

  1. Zuerst wird das Gemüse vorbereitet. Dazu einfach die Paprika, die Chili, den Knoblauch und die Zwiebel in kleine Würfel schneiden.

  2. Dann wird das Gemüse in den Topf gegeben, darauf das Tomatenmark und die Hühnerbrust. Die wird mit dem Rub bepudert.

  3. Darüber kommen dann noch das Rauchsalz, die Worchestersoße, der Essig und der Honig nach Bedarf.

  4. Jetzt kommt der FT3 auf insgesamt 3 Briketts unten und 9 oben. Wir streben eine Backtemperatur von 150°C an.

  5. Nach gut 2 Stunden ist die Brust fertig und kann gepulled werden. Dabei dient ein Teil der Soße als Feuchtigkeit. Fertig!

Pulled Chicken kann man aus allem vom Hähnchen machen.

Anzeige

Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
       

Ähnliche Rezepte

Anzeige

Anzeige

REZEPTVIDEO VON