"Eine Party ohne Kuchen ist nur ein Meeting."

Julia Child

Schinken-Käse-Kugeln

mit Röstzwiebeln | Im Thermomix

  • Schinken-Käse-Kugeln Rezept
von Vanys Küche
Leicht
Vorbereitungszeit

5 min
Koch-/Backzeit

20 min
Ruhezeit

k.A.

Zutaten:


250 g Mehl
0.5 Päckchen Backpulver
200 g Butter
250 g Magerquark
200 g Schinkespeckwürfel
50 g Parmesan, gerieben
50 g Emmentaler, gerieben
50 g Röstzwiebeln
1.5 TL Kräutersalz
1.5 TL Pizzagewürz
Prise Pfeffer

für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 5 min | Koch-/Backzeit: 20 min | Ruhezeit: k.A. | Schwierigkeit: Leicht

  1. Für die Schinken-Käse Bällchen zuerst den Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

  2. Alle Zutaten gleichzeitig in den Mixtopf geben und für 3 Minuten / Knetstufe (ggfs. mit Hilfe des Spatels) verkneten.

  3. Fertigen Teig zu walnussgroßen Kugeln formen (gehen beim Backen noch auf), auf ein mit Backpapier belegtes Backblech (mit Abstand) legen und für etwa 20 Minuten nacheinander fertig backen.

Die Schinken-Käse Bällchen können warm aber auch kalt serviert werden.

Anzeige

Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
       

Ähnliche Rezepte

Chicken-Quesadilla

30 min Leicht

Zucchini Aufstrich

70 min Leicht