"I'm sorry for what I said when I was hungry."

Blumenkohlreis mit Currysoße

  • Blumenkohlreis mit Currysoße
Vorbereitungszeit

15 min
Koch-/Backzeit

10 min
Ruhezeit

k.A.

Zutaten:


1 Blumenkohl
1 Zucchini
1 Orange
1 Mango
Currypulver
Oregano, gerieben
Schwarzkümmel
Pfeffer, gemahlen
Knoblauchpulver
7 Cocktailtomaten
1 gelber Paprika
Kokosöl
frische Petersilie

Sonstiges:

Mixer oder Pürierstab

für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 15 min | Koch-/Backzeit: 10 min | Ruhezeit: k.A. | Schwierigkeit: Leicht

  1. Für den Blumenkohlreis zuerst den Blumenkohl in kleine Stücke teilen. Danach fein hacken. Zucchini und Paprika waschen, trocken tupfen und in kleine Würfel schneiden. Tomaten halbieren. Orange und Mango schälen und ebenfalls in mundgerechte Stücke schneiden. Etwas Petersilie fein hacken.

  2. Mango, Paprika, Orangenstücke und alle Gewürze in einen Mixer geben und fein pürieren. Gehackte Petersilie, Tomaten und Zucchinistücke untermischen. In einem Topf kurz erhitzen.

  3. In der Zwischenzeit etwas Kokosöl in einer Pfanne zum Schmelzen bringen. Blumenkohlreisdarin kurz erhitzen und mit der Tomaten-Zucchini Soße auf einen Teller anrichten. Guten Appetit!

Anzeige

Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
     

Ähnliche Rezepte

Anzeige

Anzeige